Elternberatung im Rahmen des neuen Eltern-Kind-Passes

Für (werdende) Mütter/Paare und Eltern mit Kind/ern bis zum 1. Geburtstag zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Herausforderungen im Elternsein meistern:
Ein Kind verändert die Welt der werdenden Mütter und Eltern, viele Entscheidungen müssen getroffen werden und viele Fragen tun sich auf.

Wie können sich Eltern gut auf die Zeit mit ihrem Baby vorbereiten? Wie können Aufgaben und Verantwortung fair verteilt werden? Wie können Paare ihre Beziehung wertschätzend, liebevoll und auf Augenhöhe gestalten? Was bedeutet mental load und Chancengleichheit?

Wir informieren in dieser Gruppe über Themen wie:
– Finanzielle Leistungen rund um die Geburt
– Partnerschaftliche Aufteilung der Elternzeit
– Karenzmodelle und Elternteilzeit
– Wiedereinstieg in den Job
– Pensionssplitting

(Werdende) Elternpaare haben Gelegenheit, sich über traditionelle Rollenbilder, eigene Erfahrungen und Prägungen auszutauschen und ihre persönlichen Vorstellungen zur gemeinsamen Elternschaft zu reflektieren.

 

 

 

 

 

Leitung:
Mag.a Dr.in Renate Heine-Mernik
Mag.a Teresa Promitzer
Kosten:

€ 0,-/Person
Gefördertes Beratungsangebot aus dem Budget des Bundeskanzleramtes, Sektion Familie und Jugend im Rahmen des „Eltern-Kind-Passes NEU“

 

Ort:
Seminarraum, Haus des Kindes, 2. Stock

Montag, 18:30 -20:30 Uhr

Termin(e):