Für Fachpersonal

Liebe Pädagoginnen und Pädagogen, liebe BetreuerInnen und alle, die mit Kindern arbeiten!

Sehr gerne adaptieren wir unsere Elternbildungsthemen für Fachpersonal.
Viele unserer Seminare, Vorträge und Workshops sind als Weiterbildung gemäß A6/Land Steiermark anerkannt (siehe bitte Zusatz beim jeweiligen Thema) und selbstverständlich stellen wir für Sie Seminarbestätigungen für den Besuch dieser Veranstaltungen aus.
Falls Sie vorab eine Rechnung für Ihren Dienstgeber benötigen, dann geben Sie uns dies bitte rechtzeitig bekannt.

Sie haben die Wahl! Für fast alle Themen gibt es zwei Termine damit wir Sie noch besser begleiten können. Die Seminare finden am Dienstag vor Ort im EKiZ Gleisdorf oder am Mittwoch online mittels Livestream über Ihren Computer oder Ihr Smartphone statt.

Anmeldungen bitte spätestens 5 Tage vor der Veranstaltung!
Herzlichen Dank für Ihr Interesse!

Kurs findet auch online statt

Sexualerziehung – Wie begleite ich mein Kind?

Sexualerziehung bedeutet weit mehr als nur „über Sex reden“. Eine der großen Herausforderungen des Elternseins ist es, mit der sexuellen Entwicklung der Kinder umzugehen und sie gut dabei zu begleiten. In Zeiten ständig präsenter Sexualität, etwa in den Medien, ist das alles noch schwieriger. Es tun sich viele Fragen auf,…

Kurs findet auch online statt

Fathers Rock – Wie bringe ich mich als Papa gut ein?

Väter können grundsätzlich genauso kompetent in der Pflege, Versorgung und Erziehung ihrer Kinder sein wie Mütter. Sie haben einen großen Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden von Mutter und Kind sowie die Entwicklung ihrer Kinder. Aktive Väter werden im Alltag aber ganz schön gefordert. Unser Ziel ist es Väter-Kompetenzen zu fördern,…

Kurs findet auch online statt

“Wie geht es dir?” Psychische Belastungen bei Kindern erkennen

Was ist eine „normale“ Phase, wann ist die gefühlte Belastung problematisch und „stört“ die gesunde Entwicklung bzw. „fällt aus dem Rahmen“? Die Anzeichen als Signale richtig zu erkennen und frühzeitig unterstützend einzugreifen, ist Verantwortung der Eltern und Betreuungspersonen und der hilfreichste Weg, ein Kind gut aufzufangen.

Kurs findet auch online statt

Trennung/Scheidung aus Sicht des Kindes

In jeder Kindergartengruppe und in jeder Schulklasse gibt es Kinder, deren Eltern sich trennen. Wie erleben Kinder die Trennung ihrer Eltern? Wann beginnt für Kinder das Trauern? Eine Scheidung ist oft ein langwieriger Prozess, der Jahre dauern kann. Abgeleitet vom Trauerprozess von Elisabeth Kübler-Ross unterscheiden wir fünf Phasen und Kinder…

“Oldies but Goldies” – Die Wichtigkeit von Großeltern für Kinder und Jugendliche

Großeltern können für die Enkelkinder vertraute Bezugspersonen und Wertevermittler sein. Im besten Fall genießen sie die gemeinsame Zeit im Sinne des Spruches aus China: „Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du dem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.“ Wie…

Kurs findet auch online statt

Wieviel Vater braucht ein Kind?

Väter sind wichtig für ihre Kinder und deren Entwicklung. Was macht einen guten Vater aus? Wieviel gemeinsame Zeit brauchen Väter mit ihrem Kind? Wie gelingt eine gute Vater-Kind-Beziehung? Ein Abend über das Vater-Werden und Vater-Sein.

Kurs findet auch online statt

Wenn Kinder ständig Nein sagen

Kinder, die immer NEIN sagen, machen das Leben für Erziehende oft schwer. Das kindliche Nein ist aber besser als sein Ruf und sogar richtig wertvoll! Kinder lieben dieses Wort und es gibt viele Gelegenheiten, bei denen ein Nein sogar sehr wichtig ist, auch wenn es den Erwachsenen nicht gefällt. Geschichten,…

Kurs findet auch online statt

Achtsame Kommunikation mit Kindern

Miteinander reden und einander zuhören ist grundlegend für unser Wohlbefinden. Wir kommunizieren mit unseren Worten, dem Klang unserer Stimme, mit Gestik und Mimik, mit unseren Reaktionen und Verhalten sowie in jeder einzelnen Begegnung mit unseren Kindern. Achtsame Kommunikation ermöglicht ein positives Miteinander und fördert so die sozial-emotionale Entwicklung unserer Kinder,…

Kurs findet auch online statt

Geschwister zwischen Liebe und Rivalität

Über den Einfluss der Geschwisterposition, ihre Eigenheiten und Besonderheiten sowie ihre Anforderungen an die Kinder. Die Situation des/r Erstgeborenen, des Nesthäkchens, des Sandwichkindes kann Einfluss auf das Verhalten und die Persönlichkeit des Kindes haben. Geschwisterbeziehungen sind von Konflikten gekennzeichnet, es werden Kommunikationsformen und Bewältigungsmuster entwickelt und in der Familie und…

Kurs findet auch online statt

Emotionale Entwicklung und Selbstregulation

Die Basis im Umgang mit Gefühlen wird bereits in den ersten Lebensjahren gelegt. Kleinkinder werden häufig von ihren Gefühlen überflutet – dabei fehlt es ihnen noch an Strategien im Umgang mit kleinen und großen Empfindungen. Auch für uns Erwachsene ist der Umgang mit heftigen Gefühlsausbrüchen meist sehr herausfordernd. Der Abend…

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an: