Für Fachpersonal

Liebe Pädagoginnen und Pädagogen, liebe BetreuerInnen und alle, die mit Kindern arbeiten!

Sehr gerne adaptieren wir unsere Elternbildungsthemen für Fachpersonal.
Viele unserer Seminare, Vorträge und Workshops sind als Weiterbildung gemäß A6/Land Steiermark anerkannt (siehe bitte Zusatz beim jeweiligen Thema) und selbstverständlich stellen wir für Sie Seminarbestätigungen für den Besuch dieser Veranstaltungen aus.
Falls Sie vorab eine Rechnung für Ihren Dienstgeber benötigen, dann geben Sie uns dies bitte rechtzeitig bekannt.

Sie haben die Wahl! Für fast alle Themen gibt es zwei Termine damit wir Sie noch besser begleiten können. Die Seminare finden am Dienstag “analog” vor Ort im EKiZ Gleisdorf oder am Mittwoch online mittels Livestream über Ihren Computer oder Ihr Smartphone statt.

Anmeldungen bitte spätestens 5 Tage vor der Veranstaltung!
Herzlichen Dank für Ihr Interesse!

Online: Kinder lieben Rituale

Mit Kindern kommt im Tagesablauf einer Familie vieles durcheinander. Feste Rituale beim gemeinsamen Frühstück und Schlafengehen, Vorlesen und Spieleabende helfen Eltern und Kindern den Tag zu strukturieren. Das Feiern von Festen im Jahreskreis schafft vertraute Familientraditionen. Bewusst miteinander verbrachte, liebevolle Momente dienen als Kraftquelle, geben Orientierung und Halt und es…

Online Seminar nur für Fachpersonal: Was belastete Kinder brauchen

„Bevor ein Kind Schwierigkeiten macht, hat es welche.“ (Alfred Adler) Adler gilt als Begründer der Erziehungs- und Familienberatung. Er hat tausenden Kindern eine Stimme gegeben. „Problemkinder“ fordern alle Menschen heraus, und am meisten schaden sie sich selbst. Aggressive und auffällige Verhaltensweisen sind anstrengend und können uns Erziehende zur Verzweiflung bringen.…

Online: Grenzen setzen und sich abgrenzen

Der Alltag mit Kindern fordert uns und wir stoßen an unsere Grenzen. Somit stehen wir oftmals vor der Wahl: Grenzen setzen oder uns abgrenzen, oder auch zulassen, dass sich Kinder selbst abgrenzen, ja sogar abgrenzen müssen. Wir erleben auch, dass Kinder Grenzen austesten und überschreiten. Andererseits müssen Kinder auch mit…

Online: Meilensteine in der Entwicklung 1.+2. Lebensjahr

„Jeder Tag bringt etwas Neues“ – Entwicklung in den ersten Lebensjahren verläuft so rasant, dass es uns da oft schwer fällt Schritt zu halten. Der Abend bietet einen Überblick über wichtige Entwicklungsmeilensteine – Motorik, Sprache, Gefühle – und Tipps und Tricks für Eltern und Erziehende um Babys und Kinder entwicklungsförderlich…

Online: Den Blick auf unsere Stärken richten

Wir meinen es gut mit unseren Kindern. Wir wollen, dass sie gesund und glücklich aufwachsen. Wir wollen ihnen Fehler, Enttäuschungen und Kränkungen ersparen. Dieses „Helfenwollen“ bewirkt aber oft das Gegenteil: Wir nehmen unseren Kindern dadurch auch die Möglichkeit zu wachsen und selbstständig zu werden. Wie können wir unsere Kinder gut begleiten, ohne…

Online: Müssen Kinder folgen?

Eltern wollen ihre Kinder nicht zu reinen BefehlsempfängerInnen erziehen, sondern zu selbstbewussten und willensstarken Persönlichkeiten. Das Ideal von Freiheit und Unabhängigkeit steht aber im Widerspruch dazu, von den Kindern Gehorsam zu verlangen (wie z. B. beim Zähne putzen, Hausübungen machen, Spielsachen aufräumen etc.). In diesem Seminar wird der Umgang mit…

Online: Träumelieschen und Zappelphilipp

Den ganzen Tag in Bewegung oder Luftschlösser bauen?! Aufmerksam sein und sich konzentrieren sind wichtige Reifungs- und Lernprozesse. Dieser Abend widmet sich der Rolle von Bewegung, dem Nutzen von Langweile und Tipps und Tricks um Kinder in der Entwicklung ihrer Konzentrationsfähigkeit zu unterstützen.

Online Seminar nur für Fachpersonal: Mitbestimmen im pädagogischen Alltag – Mit ganz kleinen Kindern Demokratie leben und erleben

„Das größte Erfolgszeichen für einen Pädagogen ist, sagen zu können: Die Kinder arbeiten jetzt so, als ob ich nicht existiere.“ —  Maria Montessori   Anhand konkreter Praxisbeispiele aus Krippe, Kindergarten und Familienarbeit erarbeiten wir den Grundsatz „Hilf mir, es allein zu tun“. Wie kann demokratische Mitbestimmung bei ganz jungen Kindern…

Online: Klammern, weinen, fremdeln

Bei Babys und Kleinkindern beobachten Eltern ein Verhalten, das ihnen unverständlich ist: Bei Annäherungsversuchen von Dritten wendet sich das Kind ab und sucht Schutz bei der Mutter oder dem Vater: es „fremdelt“. Das Abschiednehmen von den Eltern fällt sehr schwer und ist herzerweichend tränenreich. Wie wichtig diese Phasen für die…

Meilensteine in der Entwicklung 3.+4. Lebensjahr

„Nein“, „Selber“ – das Leben mit Kleinkinder stellt uns vor viele Herausforderungen. Der Abend bietet Eltern und Erziehenden Informationen rund um sozial-emotionale Entwicklung – die Trotzphase und den Umgang mit Wut und Frust – Sauberwerden, Streitenlernen und vieles um Kleinkinder entwicklungsförderlich gut zu begleiten.

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an: