Emotionale Entwicklung und Selbstregulation

Die Basis im Umgang mit Gefühlen wird bereits in den ersten Lebensjahren gelegt. Kleinkinder werden häufig von ihren Gefühlen überflutet – dabei fehlt es ihnen noch an Strategien im Umgang mit kleinen und großen Empfindungen. Auch für uns Erwachsene ist der Umgang mit heftigen Gefühlsausbrüchen meist sehr herausfordernd. Der Abend bietet Einblick, wie wir Kinder dabei begleiten können, mit ihren Gefühlen gut umzugehen und wieDie Basis im Umgang mit Gefühlen wird bereits in den ersten Lebensjahren gelegt. Kleinkinder werden häufig von ihren Gefühlen überflutet – dabei fehlt es ihnen noch an Strategien im Umgang mit kleinen und großen Empfindungen. Auch für uns Erwachsene ist der Umgang mit heftigen Gefühlsausbrüchen meist sehr herausfordernd. Der Abend bietet Einblick, wie wir Kinder dabei begleiten können, mit ihren Gefühlen gut umzugehen und wie

Leitung:
Mag.a Sabine Rühl-Krainer, Klinische und Gesundheitspsychologin, zertifizierte Elternbildnerin, Entwicklungs- und Siebenschläfer-Schlafberaterin, Kindergartenpädagogin
Termin(e):
  • 14.02.2023 19:30 Uhr – 21:30 Uhr
Ort:
Seminarraum, Haus des Kindes, 2. Stock
Kosten:

€ 13,-/Person

BEZAHLUNG: Überweisung bis spätestens FÜNF Werktage vor der Veranstaltung!
Vielen Dank für Ihre Pünktlichkeit mit der Sie uns die Abwicklung erleichtern.    

Bankverbindung: Raiffeisenbank Gleisdorf
IBAN: AT11 3810 3000 0013 5822
Verwendungszweck: Emotionale Entwicklung PRÄSENZ

Info:

Dieses Seminar wird vom Land Steiermark/A6 als Weiterbildung für PädagogInnen und KinderbetreuerInnen anerkannt.

Information bei Ulrike Tavs:
Tel. 0664/333 8200     E-Mail
Anmeldeschluss 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn!


Online anmelden!


Nutzen Sie unsere einfache Online-Anmeldung, um Ihre Teilnahme zu sichern.