Online: Geschlechterbewusste Erziehung von Anfang an!

Neugierig erkunden Kinder ihre Lebenswelt mit all ihren Facetten. Doch diese ist nach wie vor eine zweigeteilte, die scheinbar klar zwischen den Geschlechtern differenziert. Nicht nur Spielzeug, Kleidung und Farben sehen unterschiedlich aus, sondern Kinder nehmen auch wahr, dass Männer und Frauen oft nicht dieselben Aufgaben übernehmen.
Die Geschlechterrolle beeinflusst die Entwicklungsmöglichkeiten maßgeblich und prägt den weiteren Lebensweg. Starre Rollenbilder mit unterschiedlichen Erwartungen halten sich oft sehr hartnäckig – sie wirken so vertraut und es fällt oft schwer, diese im Alltag zu erkennen.
Wir beleuchten, wie wir die Geschlechterzuschreibungen erkennen, ihnen bewusst begegnen und sie aufbrechen können, damit Kinder bestärkt werden und selbstbestimmt ihren eigenen Weg gehen, ihre Persönlichkeit entwickeln und ihr eigenes Ich leben.

Leitung:
Mag.a Dr.in Simone Scheiner-Posch MA, Erwachsenenbildnerin, Lehrbeauftragte an pädagogischen Hochschulen
Termin(e):
  • 10.01.2024 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
Ort:
Onlinekurs zu Hause
Kosten:

€ 0,-/Person
Gefördert von A6/Land Steiermark im Rahmen von „Elterntreff regional und digital“

Info:

Dieses Seminar wird vom Land Steiermark/A6 als Weiterbildung für Pädagog:innen und Kinderbetreuer:innen anerkannt.

Link zum Livestream: 
Den Link versenden wir am Vormittag des Veranstaltungstages, mit dem du kurz vor dem Start BEITRETEN kannst.
Bitte VORNAME und FAMILIENNAME eingeben, damit wir dich korrekt zuordnen können.

Die Veranstaltung läuft über „Zoom“, das den Datenschutzrichtlinien entspricht.
Falls du Fragen beim Einstieg haben solltest, stehen wir bereits 15 Minuten vor der Veranstaltung unter 0664-333 8200 zur Verfügung.

Informationen beim Team des EKiZ Gleisdorf:
Tel. 0664/333 8200   E-Mail
Anmeldeschluss 5 Tage vor Kursbeginn!


Online anmelden!


Nutze unsere einfache Online-Anmeldung, um deine Teilnahme zu sichern.