Liebevolle Pflege in Kinderbetreuungseinrichtungen

In Kinderbetreuungseinrichtungen ist die liebevolle Pflege der Kinder von großer Bedeutung. Die gut durchdachte Tagesstruktur gibt den Bedürfnissen der Kinder Raum. Wichtig sind Eins-zu-eins-Situationen, in denen sich die Betreuungskräfte ausschließlich um ein Kind kümmern. Dabei sollte die Pflege als Beziehungsfeld betrachtet werden, das beiden Seiten Freude und Vertrauen schenkt. Sanfte Hände begleiten Kinder den ganzen Tag durch verschiedene Pflegehandlungen, die auch durch wertvolle Kommunikation geprägt sind. Es sind einzigartige Momente, welche dem Kind die Möglichkeit geben, eine gute Beziehung zu sich und dem eigenen Körper aufzubauen, sowie selbstständig zu werden. Geeignete Beispiele aus der Praxis und ein Selbstversuch bereichern diesen Vortrag.

Leitung:
Anja Tlapak, Elementarpädagogin, Pikler-Pädagogin i.A., Fachkraft für Reggio Kreativ Pädagogik i.A.
Termin(e):
  • 17.10.2023 19:30 Uhr – 21:30 Uhr
Ort:
Seminarraum, Haus des Kindes, 2. Stock
Kosten:

€ 13,-/Person

BEZAHLUNG: Überweisung bis spätestens FÜNF Werktage vor der Veranstaltung!
Vielen Dank für deine Pünktlichkeit, mit der du uns die Abwicklung erleichterst!
Überweisungen, die erst am Veranstaltungstag einlangen, können wir aus organisatorischen Gründen leider nicht mehr berücksichtigen.

Bankverbindung: Raiffeisenbank Gleisdorf
IBAN: AT11 3810 3000 0013 5822
Verwendungszweck: Pflege PRÄSENZ

Info:

Dieses Seminar wird vom Land Steiermark/A6 als Weiterbildung für Pädagog:innen und Kinderbetreuer:innen anerkannt.

Informationen beim Team des EKiZ Gleisdorf:
Tel. 0664/333 8200   E-Mail
Anmeldeschluss 5 Tage vor Kursbeginn!


Online anmelden!


Nutze unsere einfache Online-Anmeldung, um deine Teilnahme zu sichern.