Online: Wenn sich Eltern trennen

Vieles ist anders aus der Sicht von Kindern, wenn Eltern sich trennen: Sorgerecht, Obsorge, Wohnort, Verunsicherung, Loyalitätskonflikt… Letzten Endes kann wohl niemand der Situation gerecht werden, doch ein Leitsatz kann in diesem Prozess, der für alle Beteiligten eine große Herausforderung darstellt, hilfreich sein:

Kinder leiden nicht an der Situation an sich, sondern an den schlechten Beziehungen. Das Kind ist der einzige Besitz, der nicht aufgeteilt werden kann. Welche Bedeutung dabei im Sinne von kindlicher Resilienz dem elterlichen Verhalten und dem Verhalten aller Bezugspersonen zukommt, werden wir gemeinsam in diesem Seminar erläutern. Begriffe wie „Loyalitätskonflikt“, „Residenzmodell, Wechselmodell, Nestmodell“ werden erklärt, förderliche Rahmenbedingungen werden erörtert.

Eltern, Erziehende und Miterziehende in Kinderbetreuungseinrichtungen können viel dazu beitragen, dass das Kind in dieser Übergangssituation sich trotzdem sicher und geborgen fühlen kann.


Leitung:   Sabine Felgitsch, Individualpsychologisch-pädagogische Beraterin, Supervisorin für pädagogische
               Fachkräfte, anerkannte Elternberaterin für Beratung vor einvernehmlicher Scheidung
               nach § 95 Abs. 1a AußStrG
Termin:    Donnerstag, 08.04.2021, 19.30-21.00 Uhr
Kosten:    € 12,-/Person

Überweisung bis spätestens 01.04.2021

Bankverbindung: Raiba Gleisdorf
IBAN: AT11 3810 3000 0013 5822; Verwendungszweck: Trennung

Ort:       Überall mit Computer oder Smartphone

-
Anmeldung und Information bei Ulrike Tavs:
Tel. 0664/333 8200     E-Mail.
Anmeldeschluss 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn!


Dieses Seminar wird vom Land Steiermark/A6 als Weiterbildung für PädagogInnen und KinderbetreuerInnen anerkannt.


 

Melden Sie sich gleich bequem online an!
Handelt es sich um eine Veranstaltung für Kinder (Spielgruppen, etc.), bitten wir Sie den/die
Namen und die Anzahl Ihrer Kinder miteinzutragen. Natürlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich.

NAME DER KINDER (falls notwendig)

ANZAHL DER TEILNEHMER

Kommende Veranstaltungen: