ONLINE: Mein Kind ist selbstbestimmt

Selbstbestimmte Kinder bringen ihre Eltern manchmal an den Rand der Verzweiflung: Sie bestehen darauf, alles selbst zu entscheiden: was sie anziehen, was und wann sie essen, wann sie schlafen. Sie wollen praktisch alles selbst bestimmen, verstehen aber die Folgen ihres Handelns noch nicht. Im Unterschied zu anderen Kindern hören sie nicht auf zu kämpfen um das, was sie wollen, auch wenn es negative Konsequenzen hat und sie schon ganz erschöpft sind. Selbstbestimmte Kinder wirken autonom, unbeugsam, suchen wenig Körperkontakt oder nur dann, wenn sie es wollen. Oft werden sie irrtümlich als „Tyrannen“ bezeichnet und Eltern müssen oft mit der Kritik leben, „inkonsequent“ zu sein. Insgesamt kann all das es eine große Belastung für die ganze Familie sein.
In meiner Praxis als Familienberaterin erlebe ich immer wieder eine große Erleichterung bei betroffenen Familien, wenn sie endlich eine Erklärung für das Verhalten ihres Kindes bekommen. Wenn sie verstehen, wie ihr Kind „tickt“ und wie sie damit umgehen können.

In diesem Seminar geht es vor allem um folgende Fragen:
• Was brauchen selbstbestimmte Kinder?
• Wie können Eltern ihre Kinder gut begleiten, ohne in Machtkämpfe zu geraten?
• Wie können Eltern eingefahrene Kämpfe und Diskussionen beenden?
• Wie gehen wir mit Situationen um, in denen Kinder einfach nicht mitbestimmen können?

Leitung:   Christine Weiss, familylab-Familien- und Elternberaterin (Ausbildung bei Jesper Juul),
                 Dipl. Behindertenpädagogin, Lehrbeauftragte für Sozialbetreuungsberufe,
                 Referentin in Aus- und Weiterbildungen für pädagogisches Fachpersonal und
                 FamilienberaterInnen
Termin:    Mittwoch, 04.11.2020, 19-20.30 Uhr

Kosten:    € 12,-/Person, € 2,- mit Familienpass


Bezahlung:
  Überweisung bis spätestens  31.10., erst dann erhalten Sie den Link zum Livestream.

                     IBAN: AT11 3810 3000 0013 5822, Verwendungszweck: Selbstbestimmt


Ort:   Überall, mit Computer oder Smartphone
 
-
Anmeldung und Information bei Ulrike Tavs:
Tel. 0664/333 8200     E-Mail.
Anmeldeschluss 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn!

Dieses Seminar wird vom Land Steiermark/A6 als Weiterbildung für PädagogInnen und KinderbetreuerInnen anerkannt.

Elternbildungsgutscheine einlösbar

Bitte bringen Sie Ihren Steirischen Familienpass mit, um in den Genuss einer Ermäßigung zu kommen.

Melden Sie sich gleich bequem online an!
Handelt es sich um eine Veranstaltung für Kinder (Spielgruppen, etc.), bitten wir Sie den/die
Namen und die Anzahl Ihrer Kinder miteinzutragen. Natürlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich.

NAME DER KINDER (falls notwendig)

ANZAHL DER TEILNEHMER

Kommende Veranstaltungen: