Ich bin ich - und das ist gut so!

Stärkung des Selbstwertgefühls von Kindern und Jugendlichen


Vertrauen in sich selbst und die eigenen Stärken zu haben, ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, welche Kinder für das Leben stark macht. Doch wir Erwachsene wissen, dass es auch für uns
nicht immer einfach ist, an uns und unsere Fertigkeiten zu glauben. Denn durch viele äußere Einflüsse lassen wir uns leicht verunsichern und beginnen zu zweifeln. Das eigene Selbstbild spielt hier eine bedeutende Rolle, da es einen großen Einfluss auf unser Verhalten, unsere Gedanken und schlussendlich unser Wohlbefinden hat. Und je positiver das eigene Selbstbild ist, desto stärker ist der Selbstwert und das Vertrauen in sich selbst. Und die Basis dieser Kompetenzen liegt in der Kindheit. Selbstwert, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen – was ist was?
Über die Vorbildfunktion von Eltern und wie Resilienz Kinder stark macht. Mit praktischen Tipps für den Alltag.

 

Leitung:    Sabine Felgitsch, individualpsychologisch-pädagogische Beraterin und Supervisorin (WKO),
                  Erwachsenenbildnerin, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

Termin:     Mittwoch, 25.3.2020, 19.30–21.30 Uhr

Kosten:     € 0,-
Ort:            Seminarraum, Haus des Kindes, 2. Stock

Info:          Die Anmeldung zu diesem Vortrag ist ausschließlich über
                  www.elterntreff.steiermark.at
möglich. 

 

Anmeldung und Informationen bei Ulrike Tavs-Rois:

Tel. 0664/333 8200   E-Mail

Anmeldeschluss 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn 

 

Dieses Seminar wird vom Land Steiermark/A6 als Weiterbildung für PädagogInnen und KinderbetreuerInnen anerkannt. 

 

Elternbildungsgutscheine einlösbar

  

Melden Sie sich gleich bequem online an!
Handelt es sich um eine Veranstaltung für Kinder (Spielgruppen, etc.), bitten wir Sie den/die
Namen und die Anzahl Ihrer Kinder miteinzutragen. Natürlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich.

NAME DER KINDER (falls notwendig)

ANZAHL DER TEILNEHMER

Kommende Veranstaltungen: