Spielen einmal anders

Die Vorweihnachtszeit ist ein guter Anlass, eigene Werte zu überprüfen und zu festigen.
Der Fokus liegt darauf, Zeit mit meinem Kind zu verbringen und das „Spielen einmal anders“ neu aufleben zu lassen.
Wie kann ich mein Kind und mich vor der Reizüberflutung und Konsumwelt des vorgefertigten
Spiels schützen? Praxisbeispiele geben Anregungen, wie wir freudvoll miteinander „verspielt“
sein können.

 

Leitung:     Claudia Kiefer-Reiterer, Kindergartenpädagogin, zertifizierte Elternbildnerin

Termin:      Mittwoch, 11.12.2019, 19.30–21.30 Uhr
Kosten:      € 12,-/Person (€ 11,- für Mitglieder)
Ort:            Seminarraum, Haus des Kindes, 2. Stock

 

Anmeldung und Informationen bei Ulrike Tavs-Rois:
Tel. 0664/333 8200   E-Mail

 

Anmeldeschluss 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn!

 

 

Elternbildungsgutscheine einlösbar

Bitte bringen Sie Ihren Steirischen Familienpass mit, um in den Genuss einer Ermäßigung zu kommen.

 

 

Melden Sie sich gleich bequem online an!
Handelt es sich um eine Veranstaltung für Kinder (Spielgruppen, etc.), bitten wir Sie den/die
Namen und die Anzahl Ihrer Kinder miteinzutragen. Natürlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich.

NAME DER KINDER (falls notwendig)

ANZAHL DER TEILNEHMER

Kommende Veranstaltungen: