Wenn Kinderhände sprechen

Babyzeichensprache für Babys ab 6 Monate

 

Bereits unsere kleinsten „Zwerge“ wollen verstanden werden, aber auch die „Riesen“ wollen ihre lieben Schätze verstehen, um zu wissen ob sie z.B. Hunger oder Durst haben, wo es ihnen weh tut oder was sie denn gerne hätten - Ball oder Teddybär? Mit einfachsten Gesten und Handzeichen können sich beide Seiten schneller verständigen und so manche Situation wird erleichtert.

In diesem Kurs werden spielerisch, musikalisch und anhand von Babybilderbüchern die Grundlagen, sowie Aufbauvokabular der Babyzeichensprache vermittelt, um die Sprachhürde zwischen Baby/Kleinkind und Eltern möglichst niedrig zu halten.   

 

Leitung: Melanie Harb, Kindergarten- und Motopädagogin

Termin:  jeweils Freitag (6x), 13.00-13.50 Uhr

Kosten:  € 42.-/Kind (€ 40.- für Mitglieder) für 6 Einheiten

Ort:       Eltern-Kind-Zentrum Gleisdorf - Turnsaal

 

Anmeldung und Informationen bei Ulrike Tavs-Rois:

Tel. 0664/333 82 00      E-Mail

Anmeldeschluss 3 Tage vor Kursbeginn!

 


Termine:
Wenn Kinderhände sprechen ab Fr, 10.11.2017 - 2. Kurs, (6x), 13.00-13.50 Uhr
Wenn Kinderhände sprechen ab Fr, 12.1.2018 - 3. Kurs, (6x), 13.00-13.50 Uhr

Diese Veranstaltung hat mehrere Termine zur Auswahl. Bitte wählen Sie aus der Liste den für Sie passendsten Termin.
Sollte derzeit kein aktueller Termin aufscheinen, kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung unter Tel. 0664/333 8200.

Kommende Veranstaltungen: